Rotweinrisotto con Radicchio - Wein gesponsert von Jeggli Weine

Montag, Dezember 15, 2014

Der Weinshop Jeggli Weine lud mich ein, einen Wein von ihnen zu testen. Dies habe ich sehr gerne angenommen, umgesetzt als Combo, in dem ich einen Teil des Weins im Essen verwendete. Meine Devise ist ja, dass der Wein der in das Essen kommt, auch zum Trinken serviert wird. Ich überlegte mir was ich nun kochen sollte. Mir schien zu dieser Jahreszeit ein Rotweinrisotto ganz passend, dazu Radicchio, ein roter Chicoree, der in feinen Streifen dazu gegeben wird, weiter dazu Hühnchenbruststreifen.

Der Rotwein Sant'Antimo Montalcino Rosso hat einen Abgang von starkem, fruchtigem Ensemble während des Verspeisens vom Rotweinrisotto. Durch das Verwenden zum Kochen und Trinken dieses Weines, vereinigen sich zusätzlich die Geschmackssinne. Fruchtig, nicht so schwer im Geschmack und auch im Allgemeinen nicht schwerer Wein, ist dieser wärmstens zu empfehlen. Mit diesem Wein lassen sich jedoch auch leckere Rindsgerichte zubereiten. Ein Chateubriand oder ein Filet - sehr empfehlenswert. Vielen Dank für das Sponsoring! Das Rezept findest du hier





Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF

You Might Also Like

0 Kommentare